Die Forschung über die Erlebnisse des Publikums und die Vermittlungsaufgabe des Museums ist ein umfangreiches Gebiet, welches das eigentliche Fundament des Museumsbetriebs darstellt und komplett in die Vermittlungsarbeit des Museums integriert ist. Damit können die Ergebnisse jedes einzelnen Forschungsprojekts direkt in Ausstellungen oder neuen Vermittlungsinitiativen umgesetzt werden. Umgekehrt können neue Vermittlungsinitiativen Gegenstand für forschungsbasierte Untersuchungen sein. Sämtliche Projekte führen wir gemeinsam mit dem Forschungspsychologen Dr. phil. Bjarne Sode Funch durch, der während unserer Zusammenarbeit über die Psychologie des Kunsterlebnisses promoviert hat (The Psychology of Art Appreciation, Museum Tusculanum Press, 1997).


ESBJERG KUNSTMUSEUM • HAVNEGADE 20 • DK-6700 ESBJERG • T +45 7513 0211 • INFO@ESKUM.DK • ÅBENT TIRS - SØN 10-16.